Lade Karte....

Datum/Zeit
08/04/2017 - 09/04/2017
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Jugendherberge Donauwörth


Der Kapitalismus wird heute von großen Teilen der Gesellschaft als naturgemäße Lebensform hingenommen, obwohl er zu Armut, Ungerechtigkeit und einer Ellenbogenmentalität führt. Seine Befürworter*innen sprechen von Alternativlosigkeit und argumentiern mit dem Scheitern „des Kommunismus“ am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts. Doch tatsächlich ist die Frage „Welches Wirtschafts- und Gesellschaftssystem wollen wir statt dem Kapitalismus?“ von entscheidender Bedeutung. Deshalb laden wir euch zu unserem Seminar „Eine Zukunft ohne Kapitalismus“ von 8. bis 9. April 2017 in der Jugendherberge Donauwörth (Goethestraße 10) ein.

Anmeldung: