Vom 1. bis 3. November wird der 53. Bundeskongress der GRÜNEN JUGEND in Gelsenkirchen stattfinden. Unter dem Motto „Die Tage des Patriarchats sind gezählt“ wollen wir uns mit feministischen Kämpfen auseinandersetzen. Denn Lohnungerechtigkeit, sexuelle Gewalt oder Bodyshaming – all das ist kein Zufall, sondern Teil eines gesellschaftlichen Systems. Doch dieses System können wir ändern. Wir beenden weibliche Armut, überwinden verkrustete Strukturen und schaffen eine Welt, in der du über deinen Körper bestimmen und frei leben kannst. Dafür braucht es jede und jeden von uns – Feminismus geht uns alle an. Darum wollen wir beim Bundeskongress interessanten Debatten führen, an spannenden Workshops teilnehmen – und natürlich auch jede Menge Spaß haben.

Gemeinsam sagen wir dem Patriarchat den Kampf an! Jetzt zum Bundeskongress anmelden: https://buko.gruene-jugend.de/anmeldung/

(Der Bundeskongress ist die Mitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND auf Bundesebene. Jedes Mitglied der GJ ist eingeladen, teilzunehmen. Fahrtkosten werden zum Bahncard-50-Tarif erstattet.)