Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
13/04/2021
19:00 - 20:30


Wir erleben in der Corona-Krise einen feministischen Backlash, in Polen werden Frauen die Selbstbestimmungsrechte komplett entzogen, global organisieren sich Incels und rechtsextreme Frauenhass-Szenen. Feminismus ist auch 2021 kein Modewort und erst recht nicht outdated, sondern wichtiger denn je!

Wir als GRÜNE JUGEND Bayern kämpfen da zum Glück nicht alleine, sondern haben Unterstützung an der Seite: Deswegen setzen wir Mitte April im Superwahljahr ein feministisches Zeichen. Mit Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, werden unsere GJ Bayern-Spitzenvotenträgerinnen Saskia Weishaupt und Marlene Schönberger beim Feminist Fight Club darüber sprechen, warum Feminismus eben keine leere Worthülse sein darf und was es heißt, als Frau Politik zu machen. Außerdem wird Jamila Schäfer, stellvertretende Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, ein Grußwort halten und noch dazu erleben wir richtig guten Poetry Slam von Sadia Marie aus Passau.

Ihr wollt dabei sein? Die Zugangsdaten bekommt ihr vor der Veranstaltung bei unstenstehender Anmeldung zugeschickt. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend!

 

Deine Kontaktdaten

  • Mit dem Abschicken des Formulars stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu. Wir werden deine Daten lediglich für die Organisation des Neujahrempfangs verwenden und anschließend löschen.
 

Kreisverband

 

Bestätigung