Lade Karte ...

Datum/Zeit
11/09/2016
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Grünes Büro Ulm


Unser Schwerpunktthema für das zweite Halbjahr ist junggrüne Wirtschafts- und Handelspolitik sowie Kapitalismuskritik. Unser nächster Landesjugendkongress wird sich intensiv mit diesem Themenfeld beschäftigen. Zur Vorbereitung und inhaltlichen Weiterbildung laden wir zu einem Schwerpunktseminar am 11. September nach Ulm ein. Dabei habt ihr auch die Möglichkeit, an den Leitanträgen zum Landesjugendkongress mitzuwirken.

Für vegane Verpflegung ist gesorgt. Die Fahrtkosten werden zum BahnCard 50-Tarif erstattet, Kosten für Bayerntickets oder günstigere Regionaltickets übernimmt die GRÜNE JUGEND Bayern komplett. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte meldet euch mit einer formlosen Mail an: vorstand@lists.gj-bayern.de für die Teilnahme an.

Ablauf
bis 11:00 Ankommen
11:00 – 11:30 Vorstellungsrunde und Erwartungsabfrage
11:30 – 13:00 Workshop mit Helmut Federmann (Netzwerk Wachstumswende): „Kann Wirtschaft auch ohne Wachstum funktionieren?“ Teil 1
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:30 Workshop mit Helmut Federmann (Netzwerk Wachstumswende): „Kann Wirtschaft auch ohne Wachstum funktionieren?“ Teil 2
15:45 – 17:00 Schreibwerkstatt für den Landesjugendkongress