Hier können Landesarbeitskreise ein Seminarkonzept an den Landesbildungsbeirat einreichen: [contact-form to=’lak-koordinatorinnen@lists.gj-bayern.de‘ subject=’Neues Seminarkonzept‘][contact-field label=’Thema des Seminars‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’Kontaktdaten Koordinierende‘ type=’textarea‘ required=’1’/][contact-field label=’Datum (Vorschläge)‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’Zuständige Person für den Bericht an den Ring Politischer Jugend Bayern‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’Ablauf‘ type=’textarea’/][contact-field label=’Referent*innen‘ type=’textarea’/][contact-field label=’Finanzplan (Ausgaben: Fahrtkosten, Verpflegung, Übernachtung/Tagungsraum, Referent*innen, sonstige Kosten; Einnahmen: Teilnahmebeiträge, sonstige Einnahmen)‘ type=’textarea’/][contact-field label=’Beschreibung des Seminarinhalts‘ type=’textarea‘ required=’1’/][/contact-form]

Seminarkontingente werden 6 Wochen nach den beiden regulären Landesjugendkongressen vom Landesbildungsbeirat vergeben. Der Finanzplan muss von der*dem Schatzmeister*in freigegeben werden.