Zeitungs-Redaktion

Die GRÜNE JUGEND Bayern verfügt über eine Zeitschrift. Diese hat den Titel Brennstoff. Näheres ist im Zeitschriftsstatut geregelt. Die Redaktion besteht aus bis zu 10 Mitgliedern. Aktuell besteht die Redaktion aus acht Mitgliedern (gewählt auf dem Landesjugendkongress in Landshut 2017):

  • Ami Lanzinger
  • Johanna Pfleger
  • Anja Obermeier
  • Franziska Büchl
  • Elias Bradl
  • Elias Keilhauer
  • Florian Leiner
  • Jonas Zehetbauer

Die Redaktion ist erreichbar unter: brennstoff@gj-bayern.de

Schiedsgericht

Das Landesschiedsgericht ist in erster Instanz zuständig bei Streitigkeiten zwischen Gebietsverbänden und zwischen Organen des Landesverbandes.

Vorsitzender

  • Vakant

Beisitzer*innen

  • Jamila Schäfer
  • Karolin Borcherding

Ersatzmitglieder

  • Christoph Sticha
  • Thomas Zitzelsperger
  • Lena Birner

(gewählt auf dem Landesjugendkongress in Landshut 2017 und auf dem Landesjugendkongress 2018 in Würzburg)

Bundesfinanzausschuss-Delegierte

Der Bundesfinanzausschuss (BuFiAu) ist ein Vernetzungsgremium und Entscheidungsgremium in dem alle Landesschatzmeister*innen und je Landesverband ein*e Delegierte*r sitzen. Die gesamte Delegation aus jedem Land – also Schatzmeister*in und Delegierte*r – muss quotiert sein.

Delegierter
Ludwig Felder

(gewählt auf dem Landesjugendkongress in Würzburg 2018)

Delegierte*r zur Petra-Kelly-Stiftung

Der*die Delegierte*r vertritt die GRÜNE JUGEND Bayern bei der Petra-Kelly-Stiftung

Delegierter
Leon Eckert

(gewählt auf dem Landesjugendkongress in Würzburg 2018)

Rechnungsprüfer*innen

Die Rechnungsprüfer*innen überprüfen am Ende einer Amtszeit des Landesvorstand die politische Arbeit des*der Landesschatzmeister*in und nehmen stichpunktartig Prüfungen der Buchführung vor.

Rechnungsprüfer*innen für das Rechnungsjahr 2016 und 2017

  • Florian Siekmann
  • Cosima Pfannschmidt

(gewählt auf dem Landesjugendkongressen in Landshut 2017 und Würzburg 2018)

Rechnungsprüfer*innen für das Rechnungsjahr 2018 und 2019

  • Cosima Pfannschmidt
  • Marvin Roß

(gewählt auf dem Landesjugendkongress in Würzburg 2018)