Videorückblick vom Grünalternativen Sommercamp 2013, welches vom 14. – 18. August 2013 unter dem Thema „Ausgebremst? – Junge Menschen in Europa“ in Wagrain bei Salzburg stattgefunden hat.

Europa ist in einer Krise gelandet, vor allem für junge Menschen bringt das große Veränderungen mit sich. Wir bewegen uns zwischen dieser Krise und der Hoffnung auf eine gute Zukunft. Hoffnung ist die Voraussetzung für eine politische Veränderung und der Wille, die Welt zu gestalten, in der wir leben!

Die Welt verbessern und verändern! Das wurde am Sommercamp diskutiert, auch mit einem Blick vor welchen Herausforderungen Europa steht und wie wir selber aktiv werden können.

Auf dem Programm standen Workshops zu Grünen Perspektiven, Organisationsfragen, Aktionsformen und vieles mehr. Auch ganz klar: Spaß und Freizeit kamen am Sommercamp sicher nicht zu kurz!

Mehr Infos unter: http://sommercamp.me/