Der Demozug der Nazis kam mehrmals in stocken und wurde von der Polizei umgeleitet. Eine Sitzblockade führt schlussendlich dazu, dass die rechtsextreme Gruppierung umdrehen musste. Die bunt gemsichte Gegendemo zeigte den Nazis die rote Karte und empfing Sie mit einem lauten Pfeifkonzert. Über die Anzahl der Einsatzkräfte schweigt derzeit der Polizeisprecher – in den Medien wird derzeit von 500 bis 1000 Beamten ausgegangen. Nach ca. 6 Std. wurde die Gegendemo beendet als die Nazis die Stadt Landshut verlassen haben. Die Grüne Jugend Landshut war selbstverständlich auch vor Ort und hat friedlich demonstriert.

von Grüne Jugend Landshut
ursprünglich veröffentlicht unter: http://gjlandshut.blogspot.com/2012/02/kein-platz-fur-nazis-in-landshut.html
dort finden sich auch weitere Bilder