Geboren: 23.12.1995

Wohnort: München

Wie bin ich zur GJ gekommen:

Als mir zum 16ten Geburtstag ein Mitgliedsantrag der JU aus Spaß „geschenkt“ wurde, war für mich klar, jetzt muss ich handeln. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich bereits für die Grünen entschieden, bin aber mehr aus Zufall erst Mitglied bei der GRÜNEN JUGEND geworden und erst viel später bei der Partei.

Wieso engagierst du dich in der GJ:

Ich will bei jungen Menschen einen Funken wecken, den Funken dass es sich lohnt für eine bessere Welt zu kämpfen. Ungerechtigkeiten, Ausbeutung und Umweltzerstörung dürfen nicht einfach hingenommen werden. Wir müssen gesellschaftliche Zwänge nicht zulassen, die Gesellschaft wurde von Menschen gemacht, also können Menschen diese auch ändern!

Politische Vita:

Seit 01/17: Politische Geschäftsführung der GRÜNEN JUGEND München

Seit 10/17: Koordinierender des Fachforums Netzpolitik

Seit 11/17: Beisitzer im Landesvorstand der GRÜNEN JUGEND Bayern

Seit 05/18 Politische Geschäftsführung der GRÜNEN JUGEND Bayern

Schwerpunktthemen: Innenpolitik, Netzpolitik, Antifaschismus