• Geboren: 05.1997 in Lübeck
  • Wohnort: Reichenberg
  • Wie bist du zur GJ gekommen:
    Mein wunderbarer Gemeinschaftskundelehrer in der 9. Klasse hat mich motiviert, auch mal parteipolitisch aktiv zu werden, worauf hin ich mir die Jugendorganisationen von einigen Parteien genauer angeschaut habe. Dass ich zur Grünen Jugend will wurde zwar schnell klar, ich habe mich aber erst ein Jahr später getraut hin zu gehen, als eine Freundin von mir auch mit wollte.
  • Wieso engagierst du dich in der GJ:
    Ich glaube daran, dass diese Welt besser sein kann. Deutlich besser. Aber dafür muss man aktiv werden. Und zur aktiv werden ist die Grüne Jugend super – nicht nur, wegen den Inhalten, auch weil hier einfach wunderbare Menschen sind, mit denen „aktiv sein“ wirklich Spaß macht.
  • Politische Vita:
    05/17 – 10/17 Sprecherin der Grünen Jugend Karlsruhe
    04/16 – 15/17 Beisitzerin im Landesvorstand der Grünen Jugend Baden-Württemberg
    10/15 – 10/17 Koordinierende des Fachforum Ökologie der GRÜNEN JUGEND
    05/15 – 05/16 Redakteurin der „Zitro – Mitgliederzeitschrift der Grünen Jugend Baden-Württemberg“
    01/15 – 04/15 Sprecherin der Grünen Jugend Karlsruhe und Delegierte im Ring Politischer Jugend Karlsruhe
  • Schwerpunkt-Themen:
    Sozialpolitik, Umweltpolitik, Antirassismus, Antifaschismus, Queerfeminismus, Bildung
  • Hobbies:
    Fahrradfahren, Kochen, Essen, Lesen, Kreativ sein (oder zumindest so tun)
  • LAK-Zuständigkeit: Ökologie
  • Bezirks-Zuständigkeit: Mittelfranken