Eva Lettenbauer, Sprecherin

Pressefoto, Foto: Leo Simon

  • Geboren: 30.10.1992 in Neuburg an der Donau
  • Wohnort: Reichertswies
  • Wie bist du zur GJ gekommen:
    Nach dem Abitur habe ich den Entschluss gefasst, endlich nicht mehr nur über Politik reden, sondern auch selbst politisch aktiv werden zu wollen. Auf Demonstrationen gegen Atomkraft nach der Katastrophe in Fukushima hatte ich schon Grüne kennen gelernt, nach Wahlprogramm-Checks der anderen Parteien fiel die Wahl dann ganz schnell auf die Grünen und die GRÜNE JUGEND!
  • Wieso engagierst du dich in der GJ:
    Ich glaube es reicht nicht sich darauf zu verlassen, dass sich andere für die eigenen Anliegen und Visionen einsetzen. Daher möchte ich mich gemeinsam mit vielen Mitstreiter*innen in der Grünen Jugend für eine buntere, solidarischere Gesellschaft und eine nachhaltigere Zukunft einsetzen.
  • Politische Vita:
    10/2011 – 04/2015: politische Geschäftsführerin und Sprecherin im Vorstand der GRÜNEN JUGEND Schwaben
    04/2012 – 05/2015: Koordinatorin des Landesarbeitskreises Wirtschaft und Soziales
    2012 – 2013: Mitglied im Wahlkampfteam der GRÜNEN JUGEND Bayern
    11/2013 – 10/2015: Koordinatorin des Fachforums Wirtschaft und Soziales/Finanzen der GRÜNEN JUGEND
    06/ 2013 – 05/2017: Jugendsprecherin und Beisitzerin im Kreisvorstand von Bündnis 90/ Die Grünen Donau- Ries
    04/2014 – 05/2015: Delegierte der GRÜNEN JUGEND Bayern in die Mitgliederversammlung der Petra-Kelly- Stiftung
    2014: Kreistagskandidatin von Bündnis 90/ Die Grünen Donau-Ries
    seit April 2015: Beisitzerin im Vorstand der GRÜNEN JUGEND Schwaben
    seit April 2015: Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Bayern
    seit Oktober 2015: Mitglied im Landesausschuss von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Bayern
    seit Mai 2017: Kreisvorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen Donau- Ries
    seit Oktober 2017: Direktkandidatin für den Bayerischen Landtag im Stimmkreis 706 Donau-Ries
  • Schwerpunkt-Themen:
    Wirtschafts- und Sozialpolitik, Energie- und Umweltpolitik, Netzpolitik, Jugendbeteiligung
  • Hobbies: Schwimmen, Lesen und Diskutieren, Reisen, Musik hören und machen
  • LAK-Zuständigkeit: Wirtschaft und Soziales
  • Bezirks-Zuständigkeit: Schwaben