Zur Diskussion kommendes Wochenende auf der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis90/ Die Grünen in Berlin und den neuerlichen Aussagen des bayerischen Grünen-Landesvorsitzenden Dieter Janecek erklärt die GRÜNE JUGEND Bayern:

„Durch stumpfes Werben um die Gunst anderer Parteien und deren Wählerinnen und Wähler sind noch nie Wahlen gewonnen worden“, so Swantje Fischer, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Bayern. „Es haben nicht
1 von 6 ehemaligen CSU-Wählerinnen und Wählern grün gewählt, sondern 7 von 7 Grünen-Wählerinnen und -wählern haben grün gewählt.“ fügt Fischer hinzu.

„Wir stehen gegen jegliche Koalitionsaussagen im Vorfeld von Wahlen!“, ergänzt ihr Kollege Stefan Christoph, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Bayern. Man müsse im Wahlkampf heuer vor allem grüne Inhalte an die Menschen bringen. Die anderen Parteien seien vor der Wahl erstmal zweitrangig.
„Denn schließlich wählen die Bürgerinnen und Bürger eine Partei und keine Koalitionen!“ so Christoph weiter.