Was ist Patriarchat? Wie beeinflusst unser (zugeschriebenes) Geschlecht unsere Lebensrealität? Welche Rolle können Männer in feministischen Kämpfen einnehmen?

Diese und viele weitere Fragen möchten wir am 24.07. gemeinsam bearbeiten. Noch immer ist unsere Gesellschaft von massiv ungleichen Geschlechterverhältnissen geprägt. Menschen werden aufgrund ihres Geschlechts in bestimmte Rollen gedrängt und strukturelle Ungerechtigkeiten damit gerechtfertigt.

Der Kampf gegen ungleiche Geschlechterverhältnisse wird jedoch auch 2021 noch viel zu häufig als (unwichtiges) ‚Frauenthema‘ abgetan. Dass die Analyse der bestehenden (Geschlechter-)Verhältnisse auch Männer etwas angeht, behandelt dieser Workshop.

Der online Workshop mit Jonathan Thurow richtet sich an alle Geschlechter. Du brauchst kein Vorwissen, um teilzunehmen.

WANN: 24.07. von 16 bis 18 Uhr

WO: online (den Zoom-Link bekommst du am Tag der Veranstaltung zugesendet).

Deine Kontaktdaten

  • Mit dem Abschicken des Formulars stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu. Wir werden deine Daten lediglich für die Organisation des Seminars verwenden und anschließend löschen.
 

Verification